Donnerstag, 5. Juni 2008

Kinder lernen Umwelt schützen

Jiri Kandeler
Kinder lernen Umwelt schützen

ISBN-Nr. 3-924749-20-5, 16,80 Euro, 25,90 CHF
Aus den Tips zur Saison - einem umweltpädagogischen Heft der BUNDjugend - ist jetzt ein umfangreiches Handbuch für Umweltpädagogik in Kindergärten und Grundschulen entstanden. Das Buch „Kinder lernen Umwelt schützen“ bietet einen guten Überblick über die Geschichte und Theorie der Umweltpädagogik. In einem praktischen Teil finden sich dann Tipps und Tricks für die Umweltbildung und die praktische Arbeit mit Kindern. Zahlreiche Spiele in und mit der Natur sowie Bastelanleitungen, die Vorschläge machen, was man mit Materialien aus der Natur bauen kann und kindgerechte Kochrezepte finden sich dort wieder. Ergänzt wird das Angebot durch Vorschläge für Umwelt- und Naturschutzmaßnahmen rund um das Leben im Kindergarten und Ideen für Experimente, Gartenarbeiten, Exkursionen und Projekttage. Für ErzieherInnen und GrundschullehrerInnen bietet das Handbuch einen riesigen Fundus von umweltpädagogischen Anregungen für die Praxis. Für Auszubildende und Studierende pädagogischer Fächer ist dieses Buch der ideale Einstieg in die Umweltpädagogik. - BUND-Laden

1 Kommentar:

Susanne Aichinger hat gesagt…

Ein sehr schönes Buch mit ziemlich vielen zum Teil ungewöhnlichen Tipps. Wir haben schon viel mit unseren Kindern im Kindergarten und bei uns zuhause ausprobiert.